-A +A

Der RADOST-Beirat

Am 25.3.2010 wurde im Anschluss an die RADOST-Jahreskonferenz in Schwerin der Beirat des RADOST-Projektes offiziell eingesetzt. Seitdem begleitet er den Fortgang des Projektes, unterstützt die Verankerung von RADOST in der regionalen Politik, Verwaltung und Wirtschaft und stellt die Anbindung an relevante nationale und internationale Entwicklungen sicher.

 

Im Einzelnen hat der Beirat die folgenden Mitglieder:

Prof. Dr. Donald F. Boesch,
Präsident des University of Maryland Center for Environmental Science (UMCES) und Mitglied des National Academies Committee on America’s Climate Choices, USA
Dr. Achim Daschkeit,
Kompetenzzentrum Klimafolgen und Anpassung (KomPass) beim Umweltbundesamt
Dr. Ulrich Hausner,
Abteilungsleiter Clusterentwicklung und Ausgründungsförderung bei der Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH (WTSH)
Dr. Jesko Hirschfeld,
Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW), RADOST-Modulkoordinator Sozioökonomische Forschung
Hans-Joachim Meier,
Leiter Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Mittleres Mecklenburg (StALU MM)
Dr. Grit Martinez,
Ecologic Institut, RADOST-Projektleiterin
Dr. Johannes Oelerich,
Direktor Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig-Holstein
Ullrich Buchta,
Referatsleiter Energieeffizienz, Klimaschutz im Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung Mecklenburg-Vorpommern
Dr. Gerald Schernewski,
Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde (IOW), RADOST-Modulkoordinator Natur- und ingenieurwissenschaftliche Forschung
Michael Sturm,
Geschäftsführer Invest in Mecklenburg-Vorpommern GmbH
Wolfgang Vogel,
Direktor Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Schleswig-Holstein (LLUR)