-A +A

#12 - November 2013

Click here to view English version

Wir freuen uns, Ihnen heute wieder Neuigkeiten zum RADOST-Projekt senden zu können und wünschen eine angenehme Lektüre! Gern können Sie den Newsletter an Interessierte weiterleiten. Der RADOST-Newsletter wird dreimal im Jahr vom Ecologic Institut, Berlin herausgegeben, die nächste Ausgabe erscheint im März 2014.

1 Regionale Aktivitäten

  • RADOST zu Gast in der Darßer Arche
    „Anpassung an den Klimawandel – Von der Forschung zur Praxis“: Unter diesem Motto präsentierte sich das RADOST-Projekt am 9. September 2013 in der Darßer Arche, dem Nationalparkzentrum in Wieck auf der Ostseehalbinsel Darß. Mehr (S.1/2) 
  • Vorankündigung: RADOST-Abschlusskonferenz am 1. und 2. April 2014 in Rostock
    Ergebnisse aus fünf Jahren Projektarbeit werden am 1. und 2. April 2014 im Rostocker Rathaus präsentiert. Mehr (S. 1) 
  • Klimafolgen in unseren Gemeinden: Anpassungsstrategien für Schleswig-Holstein
    Am 30. September 2013 trat RADOST als Mitveranstalter der 5. Klima- und Energiekonferenz des Schleswig-Holsteinischen Gemeindetages auf. Die Veranstaltung unter dem Titel „Klimafolgen in unseren Gemeinden: Anpassungsstrategien für Schleswig-Holstein“ fand mit rund 80 Teilnehmern im Wissenschaftszentrum Kiel statt. Mehr (S. 2/3) 
  • Klimabündnis Kieler Bucht unterstützt Anpassungsstrategie der Stadt Kiel
    Das 2010 als RADOST-Anwendungsprojekt gegründete Klimabündnis Kieler Bucht (KBKB) wird der Stadt Kiel in den kommenden zwei bis drei Jahren bei der Erarbeitung einer kommunalen Anpassungsstrategie zur Seite stehen. Mehr (S. 4) 
  • Nix bliwwt bin ollen: RADOST auf dem BWK-Bundeskongress
    Der diesjährige Kongress des Bundes der Ingenieure für Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Kulturbau (BWK) fand vom 19. bis 21. September 2013 in Stralsund und damit in der RADOST-Region statt. Mehr (S. 4) 
  • Übereinstimmungskarten im Norddeutschen Klimaatlas
    „Welches ist die wahrscheinlichste Klimavorhersage?“ – Diese häufig gestellte Frage deutet auf eine wesentliche Barriere hin, die bei der Nutzung wissenschaftlicher Ergebnisse zum Klimawandel in Planungsprozessen besteht. Mehr (S. 5) 

2 Internationale Aktivitäten

  • „Anpassung an den Klimawandel in Berg- und Küstenregionen“: Fortsetzung des transatlantischen Dialogs
    Nach dem erfolgreichen ersten transatlantischen Workshop zum Thema „Anpassung an den Klimawandel in Berg- und Küstenregionen“, der im April 2013 beim Climate Service Center in Hamburg stattfand, wurde der Dialog vom 13. bis 16. August 2013 am Global Change Institute in Aspen, Colorado weitergeführt. Mehr (S. 6) 

3 Publikationen

  • „Die Zeit“ berichtet über RADOST
    „Die Zeit“ widmete in der Ausgabe vom 17. Oktober 2013 sechs Sonderseiten der Spitzenforschung in Deutschland. Unter den dort vorgestellten Beispielen befindet sich auch das RADOST-Projekt. Mehr (S. 6) 
  • 4. RADOST Jahresbericht
    Der vierte RADOST-Jahresbericht gibt einen umfassenden Überblick über Aktivitäten und Ergebnisse des RADOST-Projektes im Zeitraum von April 2012 bis Januar 2013. Mehr (S. 7) 
  • Anpassungsstrategie für die Lübecker Häfen – Teil 1: Zukunftsszenarien und Klimarisiken
    Ein neuer RADOST-Bericht enthält erste Bausteine einer Anpassungsstrategie für die öffentlichen Lübecker Häfen an den Klimawandel, die im Rahmen des RADOST- Projektes erarbeitet wird. Mehr (S. 7) 

4 Termine

Mehr (S. 8)


We are glad to be able to provide you with more news from the RADOST project and hope you enjoy reading about it! You may of course forward this newsletter to any other interested parties. The RADOST Newsletter is published three times per year by Ecologic Institute, Berlin. The next edition will be available in March 2014.

1 Regional Activities

  • RADOST event at the Darßer Arche
    “Adaptation to climate change – From research to practice”: this was the motto of the RADOST presentation at the Darßer Arche (“Darß Ark”) on 9 September 2013. More (p. 1) 
  • RADOST Final Conference in Rostock – Save the Date
    The results of five years of RADOST work will be presented on 1–2 April 2014 in Rostock City Hall. More (p. 1) 
  • Climate Impacts in our Communities: Adaptation Strategies for Schleswig-Holstein
    On 30 September 2013, RADOST co-hosted the 5th Climate and Energy Conference of the “Schleswig Holsteinischer Gemeindetag” (SHGT) – a union of communities located in Schleswig-Holstein. The event titled “Climate Impacts in our Communities: Adaptation Strategies for Schleswig-Holstein” took place at the Wissenschaftszentrum in the city of Kiel and was visited by around 80 participants. More (p. 2) 
  • Bay of Kiel Climate Alliance Supports Adaptation Strategy of the City of Kiel
    Started in 2010 as a RADOST implementation project, the Bay of Kiel Climate Alliance (KBKB) will help the City of Kiel to develop a local adaptation strategy for the next two to three years. More (p. 4) 
  • “Nothing stays the same”: RADOST at the BWK Federal Congress
    This year’s Congress of the Association of Engineers for Water Management, Waste Management and Land Improvement (BWK) was held from 19 to 21 September 2013, in Stralsund, which is located in the RADOST region. More (p. 4) 
  • Concordance Maps in the North German Climate Atlas
    “What is the most likely climate prediction?” This frequently asked question points to a significant barrier against using scientific evidence on climate change in planning processes. More (p. 5) 

2 International Activities

  • “Adaptation to Climate Change in Mountain & Coastal Areas” – a Follow-up Transatlantic Dialogue
    After a successful initial workshop focusing on “Adaptation to climate change in mountain and coastal areas”, held from 16 to 19 April at the Climate Service Center in Hamburg, the dialogue on the topic was continued in a second workshop held at the Global Change Institute in Aspen, Colorado, from 13-16 August. More (p. 6) 

3 Publications

  • “Die Zeit” reports on RADOST
    On 17 October 2013, the German weekly newspaper “Die Zeit” dedicated a sixpage special section to “science at the forefront” in Germany. RADOST is stated among the examples. More (p. 6) 
  • 4th RADOST Annual Report
    The fourth RADOST annual report is now available online and in print. It provides a comprehensive overview of the activities and results of the RADOST project in the period from April 2012 to January 2013. More (p. 7) 
  • Adaptation Strategy for the Ports of Lübeck – Part 1: Future Scenarios and Climate Risks
    A new RADOST report contains the first part of a climate change adaptation strategy for the public ports of Lübeck, which is being developed within the framework of the RADOST project. More (p. 7) 

4 Events

More (p. 8)