-A +A

RADOST-Poster

Poster:
Schröder, André; Hirschfeld, Jesko (2013): Anpassung der deutschen Ostseehäfen an den Klimawandel. Im Rahmen von: KLIMZUG Abschlusskonferenz. Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW).
Poster:
Heidecke, Claudia; Kreins, Peter; Hirt, Ulrike; Mahnkopf, Judith; Schernewski, Gerald; Wagner, Andrea (2013): Energiepolitik und Nährstoffeinträge im Ostsee-Einzugsgebiet –– Szenario-Analysen. Im Rahmen von: KLIMZUG Abschlusskonferenz. Thünen Institute für Ländliche Räume; Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei, Ökosystemforschung; Leibniz Institut für Ostseeforschung (Hrsg.),
Poster:
Bobsien, Ivo; Sandow, Verena; Krost, Peter (2013): Abgefressen, überwuchert, versandet - erschwert der Klimawandel die Wiederansiedlung des Blasentangs?. Im Rahmen von: KLIMZUG Abschlusskonferenz. Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Schleswig-Holstein.
Poster:
Müncheberg, Rieke (2011): Küstenschutz: Monitoring der Umweltbedingungen im Küstenvorfeld. Im Rahmen von: KLIMZUG-Statuskonferenz "Kräfte bündeln und Kräfte wecken!". Staatliches Amt für Landwirtschaft und Umwelt Mittleres Mecklenburg.
Poster:
Bobsien, Ivo (2011): "Steine für den Algenwald" - Bestandstützung Blasentang . Im Rahmen von: KLIMZUG-Statuskonferenz "Kräfte bündeln und Kräfte wecken!". Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Schleswig-Holstein.
Poster:
Weidauer, A.; Schulz, A.; Kulemeyer, Ch.; Schleicher, K.; Röhrbein, V.; Coppack, T. (2011): Die Eisente im Fokus der ökologischen Klimafolgenforschung. Im Rahmen von: KLIMZUG-Statuskonferenz "Kräfte bündeln und Kräfte wecken!". Institut für Angewandte Ökosystemforschung (IfAÖ GmbH).
Poster:
Dengler, Cindy; Oldorf, Björn (2011): Küstenschutz & Geothermie. Im Rahmen von: KLIMZUG-Statuskonferenz "Kräfte bündeln und Kräfte wecken!". GICON - Großmann Ingenieur Consult GmbH & H.S.W. Ingenieurbüro für Angewandte und Umweltgeologie GmbH.
Poster:
Coppack, T.; Kulemeyer, Ch.; Schulz, A.; Weidauer, A. (2011): Ökologische Klimafolgeforschung und naturschutzgerechte Raumplanung. Im Rahmen von: KLIMZUG-Statuskonferenz "Kräfte bündeln und Kräfte wecken!". Institut für Angewandte Ökosystemforschung (IfAÖ GmbH).